Kontaktieren Sie uns: +49 30 6108185-0 oder info@foerderbar.de

Projektbeschreibung

Mit Unterstützung der Fördermittel-Berater von förderbar konnte die Content Fleet GmbH aus Hamburg die Investitionsbank Berlin (IBB) von der eigenen Technologie überzeugen. Die Gelder forcierten die Weiterentwicklung von Softwarelösungen für Content Marketing. Begleitend wurde ein neuer Standort in Berlin ausgebaut.

Content Fleet sicherte sich eine Finanzierung über die IBB und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Aus dem Förderprogramm Pro FIT flossen 920.000 EUR, davon 280.000 EUR als Zuschuss und 640.000 EUR als zinsvergünstigtes Darlehen, in die Forschung zur Datenanalyse und die Weiterentwicklung ihrer Software-Tools.

„Mit unseren Software-Tools ‚Storybeat‘ und ‚Creation Desk‘ haben wir bereits erfolgreich für diverse Brands und Publisher gearbeitet. Die Tools sind aber auch für PR- und Brand-Agenturen unverzichtbar. Mit der Förderung können wir die Entwicklung von komplexen technologischen Lösungen weiter vorantreiben und unsere Kunden unterstützen, über hoch relevante Inhalte neue Zielgruppen zu erschließen sowie ihre Reichweite zu steigern. Mit der förderbar GmbH zusammenzuarbeiten hat sich als die richtige Wahl erwiesen, um die IBB als Finanzierungspartner zu gewinnen.“ sagte Content Fleet-CFO Philip Dipner.

Über die Content Fleet GmbH

Content Fleet wurde 2010 gegründet und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter in den Standorten Hamburg, Berlin und New York. Zu den Kunden gehören Medienhäuser wie Pro Sieben, Axel Springer, Bertelsmann und Burda, aber auch Unternehmen wie Deutsche Bahn, ePlus oder Deutsche Fußball Liga.

Projektdetails

  • Kunde Content Fleet GmbH
  • Thema Content Marketing
  • Jahr 2014
Projekt ansehen
nach oben