Der gefürchtete Steam-Fehlercode 118 ist ein lästiger. Er verhindert, dass Spieler in die Bibliothek ihres Lieblingsspiels gelangen und sogar auf die Shop-Seite gelangen, um zusätzliche Einkäufe zu tätigen. Es ist eine problematische Situation für jeden begeisterten Fan, wenn er den Laden erkunden und Informationen über das Spiel auf der Shop-Seite des Produkts abrufen möchte. Hier erfahren Sie, was Sie darüber wissen müssen und was Sie tun können.

Primis-Spieler-Platzhalter

 

Steam Fehlercode 118 – Was Sie wissen müssen

Nun, wenn die Benutzer die Nachricht erhalten, wird ihnen mitgeteilt, dass sie keine Verbindung zum Server von Steam herstellen können. Das bedeutet, dass die Benutzer nicht angemessen mit dem Schaufenster von Valve kommunizieren oder dass sie den Servern von Valve keinen Zugang gewähren, um sie zu erreichen. Was auch immer vor sich geht, es ist ein Kommunikationsproblem von beiden Seiten. Ein Benutzer muss herausfinden, wie er richtig mit den Servern kommunizieren kann, und hier ist, was er von seiner Seite aus tun kann.

Überprüfen Sie die Firewall-Einstellungen doppelt. Eine Firewall um ihr Internet herum könnte leicht verhindern, dass Steam mit ihnen kommuniziert. Es ist am besten, die Firewall-Einstellungen Ihrer Einrichtung zu überprüfen, um sie richtig anzupassen, damit Steam mit Ihrem Internet kommunizieren kann und Ihr Internet wissen lässt, dass es sich um einen vertrauenswürdigen Benutzer handelt.

Funktioniert Ihr Internet? Möglicherweise hat Ihr Internet einen kleinen Schluckauf. Was Sie tun können, ist zu Ihrem Router gehen und den Stecker ziehen. Stellen Sie sicher, dass er mindestens zehn Sekunden lang ausgesteckt bleibt. Nach dieser Zeit stecken Sie ihn wieder ein und warten Sie. Ihr Internet kehrt nicht sofort wieder zurück, aber wenn doch, stellen Sie sicher, dass es funktioniert, indem Sie eine allgemeine Browserseite wie Google öffnen. Wenn dies der Fall ist und Sie Zugang haben, versuchen Sie, sich erneut in Steam einzuloggen, um zu sehen, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Laufen bei Ihnen zur gleichen Zeit Hintergrundanwendungen? Diese könnten einen Computer daran hindern, ordnungsgemäß mit Steam zu kommunizieren, weil zu viel zur selben Zeit läuft. Schließen Sie alle Hintergrundaufgaben, die Sie nicht betreffen, wie einen Film, Musik, ein Spiel oder sogar einen anderen Browser. Wenn Sie immer noch Probleme haben und alles ausgeschaltet haben, starten Sie Ihren Computer anständig neu und lassen Sie ihn ein paar Minuten lang stehen, bevor Sie ihn wieder einschalten und es erneut versuchen. Dieser Vorgang könnte ihm genug Zeit geben, alles, was Sie nicht tun, zu löschen und zur Seite zurückzukehren.

Das letzte Problem könnte sich um Viren drehen. Wenn Sie einen Virenscanner auf Ihrem Computer haben, empfehlen wir Ihnen, ihn laufen zu lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Hardware nicht von bösartigen Anwendungen geplagt wird. Der Prozess des gründlichen Scannens Ihrer Ausrüstung wird sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Geben Sie Ihrem Scanner etwas Platz und führen Sie eine andere Aktivität aus, während Sie warten. Dieser Prozess hängt von der Anwendung ab, die Sie verwenden, aber Sie sollten Ihren Computer regelmäßig überprüfen. Wenn dabei etwas gefunden wird, stellen Sie sicher, dass Sie die Schritte des Virenscanners befolgen, um Ihren Computer zu säubern und ihn wieder in Ordnung zu bringen.

Funktioniert das alles bei Ihnen nicht? Wenn Sie alle diese Schritte durchgeführt haben und sie alle durchlaufen haben, könnte es auf der Seite von Steam liegen. Es ist eine gute Idee, auf der Twitter-Seite von Steam nachzusehen, ob es sich um einen Ausfall handelt, oder auf der Statusseite von Steam nachzusehen, womit andere Benutzer zu tun haben. Wenn Sie in Ihrer Region einen Trend zum Ausfall von Benutzern feststellen, müssen Sie möglicherweise warten, bis Valve den Ausfall auf ihrer Seite behandelt.

Bei allen Problemen, die Sie haben, wenden Sie sich bitte an die Support-Seite von Steam, um sie direkt zu fragen. Sie müssen ihnen alles genau und detailliert mitteilen, aber sie sollten in der Lage sein, Ihnen so schnell wie möglich bei allen Problemen, die Sie haben, zu helfen. Sie können auch ihre Twitter-Seite verfolgen, um zu sehen, ob sie aktuelle Probleme haben, die in ihrem Dienst auftreten.

Es bleibt zu hoffen, dass jeder dieser Schritte den Steam-Benutzern dabei hilft, zu verhindern, dass dieser Code in ihrer Anwendung oder ihrem Browser auftaucht. Wenn Sie sich an den Steam-Support wenden, stellen Sie sicher, dass Sie alle versuchten Schritte und alle Aktualisierungen, die Sie möglicherweise haben, detailliert beschreiben. Sie werden wahrscheinlich alle Informationen benötigen, die sie verwenden können, um Ihnen zu helfen.